Microsoft Security Essentials Upddate Intervall

Bei Microsoft Security Essentials erhält man einmal am Tag das Signatur-update.
Trotz der eingebauten Heuristik denke ich, dass es sinnvoll ist diesen Intervall zu erhöhen.
 
1. regedit ausführen
2. Den folgenden Eintrag suchen:
„HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Microsoft/Microsoft Antimalware/Signature Update“
3. Den Besitz dieses Schlüssels übernehmen
4. Der Wert „SignatureUpdateInterval“ abändern
Der Wert  Dezimal 3 für „alle 3 Stunden updaten“ sollte passen.

zu 3) Den Besitz für einen Schlüssel übernimmt man folgendermaßen:

1. Rechtsklick auf den Schlüssel -> „Berechtigungen“
2. Unten auf „erweitert“ klicken
3. Reiterkarte „Besitzer“ anwählen
4. Euren Benutzer in der Liste markieren
5. Unten „Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen“ anhaken.
6. Mit „OK“ bestätigen und fertig.
7 .Zusätzlich ist es noch notwendig temporär die Schreibrechte für den aktuellen Besitzer auf Vollzugriff
zu stellen. Temporär heißt die Berechtigung nach der Änderung wieder zu entfernen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.